Dinastía Vivanco Reserva Tinto - Dinastía Vivanco online kaufen und bei Ruesing preiswert und günstig bestellen.

Dieser aus wird aus der Traube gekeltert. Die Rebsorte ist typisch für das Weinanbaugebiet und verleiht diesem einen erlesenen Geschmack. Der Winzer ist bekannt für seine hohen Ansprüche an die Qualität. Die Geschmacksrichtung kann man als bezeichnen. Den Wein kann man auch aufgrund seines angenehmen Säuregehaltes mit gutem Gewissen empfehlen und es lohnt sich diesen Wein der Gattung online zu kaufen oder zu bestellen. In einem Onlineshop fällt der Vergleich am leichtesten. Oft findet man hier einen Spitzenwein. Den richtigen Geschmack entfalltet ein Wein der Gattung , wenn er fachgerecht dekantiert wurde.
Wein Ruesing: Über 600 neue Weine zusätzlich im Angebot
Rüsing Wein hat 600 Weine neu im Angebot. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Weinen aus Übersee und Frankreich!
Quelle: www.ruesing-weine.de
Mo, 25 Jul 2016
Militant Winemaker Group Attacks French Wine Cooperative (Wine Spectator)
CRAV resurfaces as masked men attack a Languedoc winery and set fire to offices
Quelle: winespectator.com
Do, 21 Jul 2016
The Wine Industry May Not Be at the Conventions, but Its Watching (Wine Spectator)
Republicans and Democrats are drinking in Cleveland and Philadelphia, while winemakers consider how the election could impact them
Quelle: winespectator.com
Do, 21 Jul 2016

Dinastía Vivanco Reserva Tinto - Dinastía Vivanco

zurück zur Liste

alle Produkte von Dinastía Vivanco finden Sie hier ...

Dinastía Vivanco Reserva Tinto - Dinastía
Vivanco

Flasche € 15,39
Literpreis € 20,52
Rotwein Spanien Rioja Dinastía Vivanco kaufen bestellen
Artikel Rotwein / (A103902) / 00724
Süßegrad trocken
Rebsorte Tempranillo, Graciano
Herkunftsland Spanien
Region Rioja
Winzer

Dinastía Vivanco

Anbaumethode konventionell
Jahrgang  -- 
Alkoholgehalt 12,5 Vol%
Alergene enthält Sulfite
Mindestabnahme Karton à 6 Flasche(n)
Inhalt je Flasche 0,75 Liter
 
Weinbeschreibung: 
Inmitten ihrer in Briones, im Herzen der Rioja Alta, gelegenen Weinberge verwirklichte die Familie Vivanco ihren Traum: Ein Projekt in Gestalt eines weiträumigen, schönen Gebäudes, das über der neuen Kellerei von Dinastía Vivanco errichtet wurde und von Gärten und Weinbergen umgeben ist. Hier entstehen und reifen die Weine, die Ausdruck des Terroirs sind und zugleich die umfangreiche Erfahrung der Familie Vivanco und ihren hohen Anspruch an die Qualität wiederspiegeln. Die Stiftung Dinastía Vivanco, die sich intensiv mit der Forschung im Weinanbau befasst, ist eng mit der Kellerei verbunden. Beide Projekte bringen die tiefgehende Leidenschaft der Familie für den Wein zum Ausdruck, ihren unermüdlichen Drang zu forschen und ihre Kenntnisse über die Arbeit im Weinberg und Keller weiterzugeben. Dazu gehört auch die Vermittlung des reichen historischen und kulturellen Erbes, mit dem der Wein über viele Jahrhunderte so unzertrennbar verbunden ist. Und so ist es nur folgerichtig, dass das Credo der Familie "Wir geben dem Wein das zurück, was er uns gegeben hat." lautet. Mit der Eröffnung des Weinmuseums im Juni 2004 mit weit über 3.000 Exponaten aus unterschiedlichsten Epochen setzt die Familie ihre Philosophie auf beeindruckende Weine um. Die Geschichte der "Wein-Familie" Vivanco lässt sich übrigens bis in das Jahr 1915 zurückverfolgen, als Pedro Vivanco González im traditionsreichen Winzerviertel von Alberite begann, Wein aus seinem eigenen Weinberg zu erzeugen. Heute wird das Unternehmen in dritter und vierter Generation von Pedro Vivanco Paracuellos und seinen Söhnen Santiago und Rafael geführt. Die Trauben für die Weine der Dinastía Vivanco werden aus den 300 ha eigenen Weinbergen selektiert, die zwischen Haro und Briones liegen.

Undurchsichtiges, tiefes, klares Kirschrot, das in der Farbe an Schwarzkirschen erinnert. Komplexes Bukett mit eingekochten Früchten, Vanille von neuer Eiche, Mineralien und hintergründigen Würznoten. Perfekt eingebundene noble Tannine beeindrucken im Mund, besitzt eine gute Säurestruktur, ist körperreich, enhält balsamische Noten. Der Abgang begeistert durch Eleganz und Komplexität, der Reserva bleibt lange am Gaumen und in der Erinnerung haften. Faszinierender Wein, der rechtzeitig dekantiert werden muss, ein Solist besonderer Güte.

Empfehlung: 
-

Prämierungen: 
Mundus Vini: Gold 2005
Premium Select Wine Challenge: Silber 1/2006
Mondo: 84 Pkt. 42/2005


Jahrgang:Karton(s) á 6 Fl.

alle Produkte von Dinastía Vivanco finden Sie hier ...

zurück zur Liste
Alle auf dieser Seite ausgezeichneten Preise verstehen sich inklusive Glas- und der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Es gelten stets die aktuell angegebenen Preise.

In Einzelfällen können die Angaben zum Alkoholgehalt von den tatsächlichen Analysewerten abweichen.

Die Versandkostenpauschale innerhalb Deutschlands beträgt je 3 VE (18 Flaschen) 5,50 €, und entfällt ab 10 VE (60 Flaschen). In der Versandkostenpauschale ist enthalten das Verpacken der Ware, der PTZ-geprüfte Versandkarton sowie der Versand zum Kunden via Kurier. Versand auf die deutschen Inseln und ins Ausland ist nur nach Absprache möglich. Für Versandkosten innerhalb der EU klicken Sie bitte hier.

X
Versand: (Auszug aus den AGB)
Der Versand innerhalb Deutschlands erfolgt in den vorgegebenen Verpackungsein- heiten, durch einen privaten Lieferdienst oder durch die deutsche Post und nur innerhalb Deutschlands, sowie in den in der folgenden Tabelle aufgeführten Länder.

Die Versandkostenpauschale innerhalb Deutschlands beträgt je 3 VE (18 Flaschen) 5,50 €, und entfällt ab 10 VE (60 Flaschen). In der Versandkostenpauschale ist enthalten das Verpacken der Ware, der PTZ-geprüfte Versandkarton sowie der Versand zum Kunden via Kurier. Versand auf die deutschen Inseln und ins Ausland ist nur nach Absprache möglich.

Für den Versand in die folgenden Länder werden die folgenden Versandkosten- pauschalen incl. (MwSt) erhoben.

Versand nach: bis 6 Fl. bis 12 Fl.bis 18 Fl. 19 Fl. und mehr
Österreich 11,92 EUR 15,59 EUR 20,92 EUR auf Anfrage
Polen 15,85 EUR 17,41 EUR 19,47 EUR auf Anfrage
Portugal 31,25 EUR 33,76 EUR 37,10 EUR auf Anfrage
Italien 18,48 EUR 20,63 EUR 23,51 EUR auf Anfrage
Belgien 9,81 EUR 13,45 EUR 18,29 EUR auf Anfrage
Niederlande 9,81 EUR 13,45 EUR 18,29 EUR auf Anfrage
Luxemburg 9,81 EUR 13,45 EUR 18,29 EUR auf Anfrage

Schweiz


kein Vesand, da Ausfuhrabwicklung zu aufwendig